gallery/jost kontakt

 

 

Aus- und Weiterbildung

Sergio Jost, 52

MSc in Arbeits- und Organisationspsychologie

MAS in Supervision, Coaching & Mediation (BSO-anerkannt)

MAS in Management von Nonprofitorganisationen

 

Werdegang

Fasziniert von den Reissbrettern, die die Welt bedeuten, machte ich eine Berufslehre als Maschinenzeichner. Später rief mich die Landeskirche, und ich wurde Diakon. Der Wissensdurst führte mich nach 13 Jahren Jugendarbeit zum Psychologiestudium. Nach Forschungsassistenz an der zhaw und freier Beratungs- und Lehrtätigkeit unter anderem am ief und an der Höheren Fachschule für Technik und Management erhielt ich 2006 die Anfrage als Leiter einer höheren Fachschule für Sozialdiakonie und kurze Zeit später die Aufgabe, die Schule zu schliessen. Seit 2010 leite ich als Co-Heimleiter ein Alterswohnheim in Zürich und kann hier von meinen Lehr- und Wanderjahren profitieren. An meinem Wohnort bin ich Präsident der Kirchenpflege.

Daneben berate ich Teams und Führungspersonen oder führe als Skipper & Coach Managementtrainings auf Segelklassikern durch.

 

Segeln

Nach Bestehen des Binnenscheins (D) vor über 20 Jahren auf dem Zürichsee war ich davon überzeugt, nun segeln zu können. Mit meiner Familie charterte ich erstmals ein Plattbodenschiff in Holland. Learning by doing war nun angesagt, und genau so machten wir auch unsere ersten Erfahrungen. Es folgten danach viele, wunderbare Segelferien, vorwiegend im Norden Europas, aber auch auf dem Mittelmeer.

Später folgten der Motorbootschein (A) und der Hochseeschein (B) sowie das internationale Seefunkzeugnis. Seitdem segle ich mit meiner Familie, aber auch mit Teams aus Wirtschaft und Nonprofitorganisationen auf Binnenseen sowie dem Mittelmeer, der Nord- und Ostsee und eben in meinem Lieblingssegelrevier Holland.